DFB-Pokal 2013/14: Was bisher feststeht

Am 15. Juni wird bereits die erste DFB-Pokalrunde ausgelost. Da mich der Wettbewerb besonders interessiert und die Auslosung für die erste Runde bereits schon kurz vor der Tür steht, habe ich mich einmal mit den Fakten beschäftigt, die soweit schon feststehen.

Folgende Teams nehmen am DFB-Pokal 2013/14 teil:

pokal töpfe

 

Ergänzung: Im Finale des Berliner Verbandspokals hat sich BFC Dynamo gegen den SV Lichtenberg 47 durchgesetzt.

  • Die in grün gefärbten Teams werden aus Topf 1 gelost, die in Orange gefärbten aus Topf 2.
  • Dynamo Dresden wurde nach Urteil des DFB-Sportgerichts vom 10. Dezember 2012 aufgrund wiederholter Zuschauerausschreitungen im Rahmen des DFB-Pokals für die Saison 2013/14 vom Wettbewerb ausgeschlossen.
  • Für Dynamo Dresden rückt der Verlierer des Württembergischen Verbandspokalfinals, die Neckarsulmer Sportunion, nach.
  • Titelverteidiger und Rekordsieger ist der FC Bayern München (16 Siege).
  • Das Erste überträgt bis zum Viertelfinale je ein Spiel live. Außerdem werden die beiden Halbfinals und das Finale gezeigt.
  • Sky zeigt alle 63 Spiele live.
  • Die Fernsehgelder steigern sich von Runde zu Runde. Wird ein Spiel im Ersten übertragen, kommen zusätzliche Gelder hinzu.
  • Eintrittsgelder werden im DFB-Pokal 50:50 zwischen beiden Mannschaften geteilt.

Die Ligen sind unterschiedlich stark vertreten:

  • Bundesliga: 18 Mannschaften
  • 2. Bundesliga: 17 Mannschaften
  • 3. Liga: 8 Mannschaften
  • 4. Liga (Regionalligen): 12 Mannschaften
  • 5. Liga (Oberliga): 8 Mannschaften
  • 6. Liga (Verbandsliga): 1 Mannschaft

Einige unterklassige Vereine (ab Liga 3) waren bereits letztes Jahr schon im Pokal vertreten, bis auf Münster (2. Runde) sind jedoch bereits alle in der 1. Runde ausgeschieden:

  • Jahn Regensburg
  • Preußen Münster
  • FC Nöttingen
  • SC Victoria Hamburg
  • SV Wilhelmshaven
  • 1. FC Saarbrücken
  • 1. FC Heidenheim

Hier eine Übersicht über die Verteilung der Vereine in Deutschland, jeweils für den Norden und Süden.

Die Spiele sind laut DFL Rahmenterminkalender folgendermaßen terminiert:

  • 1. Runde: 2.-5. August 2013
  • 2. Runde: 24.-25. September 2013
  • Achtelfinale: 3.-4. Dezember 2013
  • Viertelfinale: 11.-12. Februar 2014
  • Halbfinale: 15.-16. April 2014
  • Finale: 17. Mai 2014

Wer weitere interessante Fakten hat, darf sich gerne melden, ich werde diese dann an dieser Stelle ergänzen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.