We don’t like mondays! Spieltage 30 bis 34

We don't like mondays!

Die restlichen Terminierungen sind da. Zumindest theoretisch. Faktisch kann sich laut DFL noch etwas ändern, je nach Abschneiden von Borussia Dortmund in der Europa- und dem VfL Wolfsburg in der Champions League. Dies würde auch ein Montagsspiel betreffen – aber der Reihe nach. Weiterlesen

Überstunden #9: Mainz 05 3:0 SV Werder Bremen

mainz-werder

„Sind Sie öfter hier?“ Ja, bin ich, denn irgendwie schafft es doch irgendjemand mich in dieses seelenlose Möbelhaus mitzuschleppen, um mir ansehen zu dürfen, wie irgendein Klub von Mainz auf den Sack bekommt. Gestern war es mal wieder soweit: Werder Bremen war zu Gast im Rheinland. Ich werde mich dieses Mal kurz fassen, denn zu dem Spiel gestern gibt es von meiner Warte aus nicht viel zu sagen. Weiterlesen

Überstunden #3: 1. FC Saarbrücken 3:1 SV Werder Bremen (n.V.)

Gestern stand noch Betze auf dem Pokal-Programm, heute entschied man sich spontan mit ein paar Kollegen zum Pokalspiel in das beliebte Saarland zu fahren. Dort hatte der 1. FC Saarbrücken nach Schalke 04 im letzten Jahr dieses Jahr wieder einen großen Gegner zu Gast: Der SV Werder Bremen kam in der ersten DFB-Pokal-Hauptrunde an die Saar. Die letzten zwei Jahre scheiterte Werder immer an Drittligisten – aller guten Dinge sind ja bekanntlich drei, oder?

IMG_3471

Weiterlesen

Überstunden am Karsamstag: Mainz 05 1:1 Werder Bremen

Der Karsamstag (…) ist der letzte Tag der Karwoche und der zweite Tag des Österlichen Triduums. Auf ihn folgt der Ostersonntag. Der Karsamstag wird regional auch als Karsonnabend oder stiller Samstag bezeichnet.

Quelle: Wikipedia

So zog es mich (und wie wir noch feststellen durften noch viele andere Lautrer) am Samstag zum Spiel des SV Werder bei Mainz 05. Vom Namen her sind die Bremer klarer Favorit, jedoch sind die Vorzeichen diese Saison umgekehrt: Mainz steht auf den Europapokal-Plätzen und träumt von der Champions League-Qualifikation, Werder findet sich nach einer bis dahin katastrophalen Saison auf dem 14. Platz wieder. Vor ein paar Wochen sagte ich, in einer Bundesliga-Saison ohne Über-Bayern und Greuther Fürth wären die Bremer ein ganz heißer Kandidat auf den Abstieg. So trennen die Grün-Weißen zwar nur zwei Plätze, aber dennoch sieben Punkte vom Relegationsplatz. Augsburg jedoch spielte eine starke Rückrunde, also sollte man sich da hinten seiner Sache noch nicht allzu sicher sein. Das Gleiche gilt entsprechend auch für Fortuna Düsseldorf. Weiterlesen